Patientenidentifikation mit Zebra Technologies

Startseite/Aktuelle Projekte/Patientenidentifikation mit Zebra Technologies

Patientenidentifikation mit Zebra Technologies

Wir freuen uns in einem aktuellen Projekt mit dem Hersteller Zebra für einen Kunden im Gesundheitswesen eine innovative Lösung zur Erstellung von Patientenarmbändern und Medikamentenlogistik zu realisieren.

STEIGERUNG DES BEHANDLUNGSERFOLGS MIT EINDEUTIGER PATIENTENIDENTIFIKATION

CTK-Lösungen für die Patientenidentifikation ermöglichen während der gesamten Behandlung von der Aufnahme bis zur Entlassung, wichtige Patientendaten aufzurufen und zu bestätigen. CTK hilft beim Minimieren von Fehlern und Schützen von Patientenrechten, denn die integrierten Lösungen umfassen Krankenhausarmband- und Etikettendrucker, mobile Computer und Barcode-Scanner, die eigens für den Gesundheitsbereich entwickelt wurden.

SOLL DIE PATIENTENIDENTIFIKATION HANDSCHRIFTLICH ODER GEDRUCKT ERFOLGEN?

Eine unleserliche Handschrift bedeutet potenziell lebensbedrohliche Risiken für Patienten im Gesundheitswesen. Dieses Video zeigt, welche Auswirkungen unleserliche Patientenaufzeichnungen in Bezug auf Zeitaufwand, Kosten und Gesundheit des Patienten haben.

Patientenidentifikation

Patientenidentifikation ist die eindeutigte Identifikation des Patienten vor jeder diagnostischen und therapeutischen Maßnahme anhand von Patientendaten.Wir bieten eine Lösung mit Armband und Barcode an.Im Barcode kodieren wir den Kerndatensatz wie folgt:Familienname, Vorname, Geburtsdatum, Identifikationsnummer (z.B. Patientennummer, Fallnummer)Somit ist eine eindeutige Identifikation jederzeit sichergestellt.

Gepostet von CTK Computer und Telekomm am Donnerstag, 12. September 2019

 

September 13th, 2019|