Microsoft

Windows Server

Unsere Strategische Plattform sind Windows Server.
Wir haben Erfahrung mit Windows Servern seit Windows NT Zeiten, und im Laufe der Jahre auch immer wieder im Rahmen von Projekten Migrationserfahrung von Linux Systemen sammeln können.
Wir virtualisieren unter Hyper-V und kommunizieren mit Exchange.

„Nur ein echter Exchange-Server ist ein Exchange-Server!“

Wir haben schon des öfteren erfolgreich missglückte Open-Source/Alternativ Messaging Lösungen (zurück) auf Exchange Migriert.
In den letzten Jahren waren dies Lösungen wie Zimbra, Kopano (früher Zarafa), Open-Xchange, GroupWise u.a. welche von diversen Anbietern als der Ultimative und vollwertige Ersatz von Exchange verkauft wurden.

Tatsächlich hatten die meisten mir bekannten Installationen aber solche Mängel dass man an die Geschichte vom vollwertigen Exchange Klon zum Bruchteil des Preises keinen Gedanken mehr verschwenden darf.
Vor allem bei der Einbindung von Mobilen Geräten erwartet man heute ab einer gewissen Unternehmensgrösse eine 100% funktionierende Autodiscover Funktionalität.

Seit einigen Jahren hat sich übrigens auch Hosted Exchange immer wieder als Preiswerte Alternative zum eigenen Exchange Server bewährt.

Exchange Selbstverständlichkeiten für unsere Kunden:

  • Migration von (fast) beliebigen Messaging-System auf MS Exchange

  • Funktionierende Auto-Discover Funktionaltiät zur Problemlosen Anbindung von Clients

  • Zertifikate für OWA und Co. (gerne auch mit Let´s Encrypt und autorenew)

  • Selbstadministration durch Kunden (EAC)

  • Exchange Disaster Recovery wenn mal was passiert ist (speziell für Neukunden)

Windows Client

Wir liefern PCs und Notebooks mit Windows 7 und Windows 10
Wir empfehlen jeweils die Pro Version.